Stadttheater Klagenfurt

Aktuelles

Exklusiv für Newsletter-Abonnenten

Exklusiv für Newsletter-Abonnenten

Jannik und der Sonnendieb
-20% Ermäßigung
am 18. Feb 2019 um 14.30 Uhr

Jetzt für den Newsletter anmelden

Wer unser Wintermärchen noch nicht gesehen hat oder sich nochmal in das zauberhafte Reich des Nordens entführen lassen möchte, hat jetzt die Gelegenheit – es gibt nicht mehr viele Vorstellungen, also schnell Karten sichern!

Die Ermäßigung gilt für 2 Karten pro Person, nur an diesem Termin. Weisen Sie bitte den bereits erhaltenen ausgedruckten Newsletter (oder bei Neuanmeldung das Bestätigungsmail Ihrer Anmeldung) an der Theaterkasse vor.   

Kostüme von Christian Lacroix

Kostüme von Christian Lacroix

Nach der umjubelten Premiere am Théâtre des Champs-Élysées Paris im Frühjahr 2017 freuen wir uns auf neun Vorstellungen von Pelléas et Mélisande an unserem Haus (ab 14. Februar 2019). Die Oper wurde in  Frankreich mit dem Grand Prix de la Critique ausgezeichnet. Die Inszenierung übernimmt Éric Ruf, er hat auch das aufwändige Bühnenbild entworfen.  Der französische Modeschöpfer Christian Lacroix zeichnet für die prachtvollen Kostüme verantwortlich – gefertigt wurden alle Kostüme in den Werkstätten des Stadttheaters Klagenfurt.

Gemeinsam ins Theater

Gemeinsam ins Theater

Sie möchten nicht alleine ins Theater gehen? In dieser Spielzeit werden Sie bei ausgewählten Vorstellungen im Eingangsfoyer in Empfang genommen und zur Einführung begleitet. In der Pause ist ein  Bereich im oberen Foyer reserviert und bietet Möglichkeit zum Austausch über den Theaterabend mit Besuchern und Mitarbeitern des Hauses. Treffpunkt 35 Minuten vor Vorstellungsbeginn. ANMELDUNG (0463) 54 0 64

nächster Termin: La Bohème: 26. Januar 2019

Produktionen

Bella Figura

Bella Figura

Die französische Autorin Yasmina Reza feierte bereits mit Stücken wie Kunst und Der Gott des Gemetzels international große Erfolge. Mit scharfem Auge beobachtet sie kleine und große  Unzulänglichkeiten im Alltag und in mehr oder weniger üblichen Beziehungskonstellationen. Robert Gerloff, der auch am Residenztheater München inszenierte, stellt sich mit Bella Figura erstmals in Klagenfurt als Regisseur vor. Katja Kolm spielte  u.a. im Kinofilm Licht (Österreichischer Filmpreis in fünf Kategorien) und ist nun in Klagenfurt in der Hauptrolle der Andrea zu  erleben. Gertrud Roll kehrt nach mehr als zehn Jahren an unser Haus zurück.

Jannik und der Sonnendieb

Jannik und der Sonnendieb

URAUFFÜHRUNG
Auftragswerk des Stadttheaters Klagenfurt

ab 6 Jahren

Jannik lebt in einem kleinen Dorf im hohen Norden. Jedes Jahr feiern die Menschen am kürzesten Tag das Fest der Langen Nacht. Diesmal soll Jannik die Jahreskerze entzünden, die die Sonne heimruft. Aber das Ritual geht schief! Ein geheimnisvoller Dieb hat die Sonne an sich gerissen. Alle Uhren bleiben stehen, kein Feuer wärmt mehr. Jannik macht sich mit der temperamentvollen Polarfüchsin Ainuska auf die Suche nach dem Sonnendieb und begegnet dabei seltsamen Gestalten wie der mächtigen Kälte, dem überdrehten Hunger, dem schillernden Nordlicht und den dummen, gefährlichen Trollen. Wird er die Sonne retten, ohne die die ganze Welt erfrieren muss?