Stadttheater Klagenfurt

Aktuelles

Interview

Interview

Alexander Jagsch (li.) schlägt sich mit korrupter Familie herum –  Der „Mann mit Moral“ aus Ayckbourns Komödie Familiengeschäfte (bis 28. Mai 2016 am Stadttheater) im Kleine Zeitung-Interview.

Stadttheater On Tour

Stadttheater On Tour

Intendant Florian Scholz stellt den neuen Spielplan in den Bezirkshauptstädten vor. Kooperationspartner sind die lokalen Kulturbüros und die Kleine Zeitung. – EINTRITT FREI!

Wolfsberg 10. Mai, 19.00 Uhr, Rathaus
St. Veit/Glan 11. Mai, 19.00 Uhr, Altes Bürgerspital
Villach 12. Mai, 19.00 Uhr, Dinzlschloss
Spittal 17. Mai, 19.00 Uhr, Schloss Porcia
Feldkirchen 23. Mai, 19.00 Uhr, Amthof
Völkermarkt 24. Mai, 19.00 Uhr, Stadtgemeinde
Hermagor 30. Mai, 19.00 Uhr, Rathaus, Stadtsaal

Be part of the „Line“

Be part of the „Line“

Unsere A Chorus Line-T-Shirts und Sport-Bags mit Goldaufdruck erhalten Sie ab sofort an der Theaterkasse und an der Garderobe (Parkett rechts). Solange der Vorrat reicht!
T-Shirt (Damen/Herren): EUR 12,-/ Bag: EUR 6,-

Produktionen

Der dickste Pinguin vom Pol

Der dickste Pinguin vom Pol

Wegen der großen Nachfrage wird die beliebte Produktion für unsere Kleinen wieder auf den Spielplan gesetzt: Der lustige Vogel ist an Kälte gewöhnt und wird von einer dicken Fettschicht geschützt. Dennoch friert der dickste Pinguin am Pol ganz furchtbar und träumt von Ferien im warmen Süden. Mit einem Vorrat an Fischstäbchen begibt er sich auf einer Eisscholle auf die Reise, der Sonne entgegen. Doch sein Proviant ist bald aufgebraucht, die Scholle schmilzt gefährlich schnell, und zu allem Übel hat der Pinguin auch noch den Schwimmunterricht geschwänzt…

Familiengeschäfte

Familiengeschäfte

Jack übernimmt die Möbelfirma seines Schwiegervaters – bald folgt die Desillusionierung: Sämtliche Familienmitglieder sind in dubiose, aber profitable Nebengeschäfte verwickelt. Um den guten Namen des Unternehmens zu schützen, muss Jack nun die kriminellen Machenschaften der Familie auch noch unterstützen.

I Capuleti e i Montecchi

I Capuleti e i Montecchi

Konzertante Aufführung

Romeo und Julia ist die bekannteste Liebesgeschichte der Welt, Bellini hebt jeoch den Konflikt zwischen den verfeindeten Familien hervor: Romeo hat Giuliettas Bruder getötet, die Capulets schwören nun Rache. Giulietta und Romeo sind zerrissen zwischen ihrer Liebe zueinander und der Pflichterfüllung gegenüber ihren Familien. Die Ausweglosigkeit des unglücklichen Liebespaars ist der Impuls für Bellinis Komposition.