Chiara Wegscheider wurde 1993 in St. Veit an der Glan geboren und absolvierte das Studium Elementare Musikpädagogik am Kärntner Landeskonservatorium bei Peter Töplitzer, das sie 2016 mit Auszeichnung abschloss. Zuzeit studiert sie Cello bei Igor Mitrovic. Seit 2016 nimmt sie Kompositionsunterricht bei Stephan Kühne. Erste Bühnenerfahrungen sammelte sie im Kinderchor am Stadttheater Klagenfurt in den Produktionen Hänsel und Gretel und Der Evangelimann. Im Rahmen ihres Studiums wirkte Chiara Wegscheider in verschiedenen Orchesterprojekten mit.