Elodie Lavoignat wurde in Frankreich geboren, Stipendium bei „Académie de Danse Princesse Grace“ in Monte Carlo. Danach folgte ein fünfjähriges Engagement am Bayerischen Staatsballett München. Seither arbeitet sie als freiberufliche Tänzerin an verschiedenen Theatern Deutschlands, unter anderem am Gärtnerplatztheater München, an der Bayerischen Staatsoper, Oper Leipzig und am Theater Erfurt sowie in internationalen Projekten in Italien, Frankreich USA und zuletzt in Japan.