Violoncello

Gergely Behring wurde am 6.11.1982 in Wien geboren. Seinen ersten Violoncellounterricht erhielt er mit 8 Jahren bei Prof. Jontscho Bayrov, sowie Privatunterricht bei Prof. Matuschka-Eisenstein. 1997-2009 studierte er an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien bei Prof. Wolfgang Herzer (Diplom mit Auszeichnung). Er ist mehrfacher Preisträger bei „Jugend musiziert“ und „Prima La Musica“. Seit Februar 2006 ist er im Kärntner Sinfonieorchester engagiert.