In Süddeutschland aufgewachsen entschloss sich Jane-Lynn nach ihrem Sport- und Pädagogikstudium dazu, sich ihrer Leidenschaft, dem Tanz, voll und ganz zu widmen. Ihre professionelle Bühnenausbildung beendete sie 2010 am Varium Espai De Moviment in Barcelona. Seither lebt und arbeitet Jane-Lynn als freischaffende Tänzerin und Musicaldarstellerin in Berlin. Neben ihrer Mitwirkung an Produktionen wie „The Voice of Germany“ oder der Echo-Verleihung spielte sie 2011/12 am Deutschen Theater Göttingen den Musicalklassiker West Side Story. Am Theater an der Wien sah man sie in American Lulu. Es folgten AIDA das Musical bei den Thunerseespielen in der Schweiz, sowie die Operette Clivia an der Komischen Oper Berlin. 2014/15 spielte sie die Rolle der Dionne im Musical Hair am Staatstheater Darmstadt sowie Francisca in West Side Story an der Oper Leipzig. Am Stadttheater Klagenfurt war sie Teil der österreichischen Erstaufführung von Sunset Boulevard und freut sich nun als Diana Morales in A Chorus Line ein weiteres Mal auf der Klagenfurter Bühne zu stehen.