Sax

Gospodinov / Reissner / Britschgi      (BG/IT/CH)

Die drei Musiker genossen unterschiedliche Ausbildungen; Lubomir Gospodinov studierte an der Musikakademie P. Wladigeroff in Sofia und an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien; Jörg Reissner und Roman Britschgi lernten sich beim Studium an der Akademie der bildenden Künste in Wien kennen und beschäftigen sich seither mit Musik in unterschiedlichen künstlerischen Kontexten. In dieser Formation spielen sie erstmals 2011 für Joshua Sobol`s  Stück Alma unter der Regie von Paulus Manker in Prag zusammen. Seither wirken sie in mehreren Theater- und Musiktheaterprojekten mit (u.a. Raimundspiele Gutenstein, Theater in der Josefstadt Wien, Jura Soyfer Rabenhoftheater Wien, Gästival Luzern, Alpentöne Uri) und bespielen im Trio und in größeren Formationen Internationale Festivals und Clubs im Bereich World und Jazz.

Lubomir Gospodinov – Sax | Jörg Reissner – Gitarre | Roman Britschgi – Bass

Foto (c) Rudolph Strobl