Michael Postmann schloss seine Ausbildung an der Performing Academy in Wien ab. Bevor er den Beruf des Musicaldarstellers eingeschlagen hat, war er Sänger und Leiter mehrerer Vokalensembles und Chöre. Er war als Bickle/Lyle in Footloose, in der Titelrolle in Edgar Allan Poe, als Apostel in Jesus Christ Superstar, mit den Produktionen Aladdin und Alice im Wunderland in Kooperation mit Disney und der Wiener Stadthalle und in der Operette Wiener Blut bei den Schlossfestspielen Langenlois zu sehen. Er verkörperte den Dodger in Oliver Twist im Wiener Muth und wirkte im Ensemble von Estelle im Wiener Ronacher mit. Auf der Felsenbühne Staatz spielte er Action in West Side Story und war im Ensemble von Kiss Me, Kate. Für den Eurovision Songcontest 2015 und den Life Ball war er Tänzer u.a. für Conchita Wurst. Im Theater Akzent war er in Das Vorspiel zu sehen, wo er auch die musikalische Leitung innehatte. Im Frühjahr 2016 war er Swing im Erfolgsmusical A Chorus Line am Stadttheater Klagenfurt und letzten Sommer verkörperte er den Sir Gareth in der Österreichischen Erstaufführung von Artus-Excalibur. Zuletzt war er Singing Waiter im Schuhbecks Teatro Linz und diesen Sommer ist er als Petrus in Andrew Lloyd Webbers Jesus Christ Superstar zu sehen.