Kapellmeister, Studienleiter

Mitsugu Hoshino wurde in Kushiro (Japan) geboren. Er studierte Klavier- und Dirigieren in Tokyo, 1988-94 assistierte er zahlreichen Operndirigenten, u.a. Seiji Ozawa. 1994-98 war er für ein Kapellmeisterstudium und als Hospitant des Chordirektors an der Bayerischen Staatsoper in München. Danach wurde er als Solokorrepetitor am Tiroler Landestheater Innsbruck angestellt (1998/99), wonach ein Engagement am Landestheater Linz folgte (1999-2001). Seit 2001 ist er am Stadttheater Klagenfurt verpflichtet und hat hier seit 2002 die Position des Kapellmeisters inne.