Rolf Mautz erhielt seine Ausbildung an der Schauspielschule Bochum  und war in der Folge an den Schauspielhäusern Köln, Frankfurt , Hamburg , an der Schaubühne und am Schillertheater in Berlin , am  Staatstheater  Darmstadt und den Theatern Oberhausen und Bonn engagiert. 2003 erhielt er den Oberhausener Theaterpreis und 2013 den Bonner Thespis Theaterpreis. Die Autorin Sibylle Berg schrieb 2001 für ihn das Theaterstück Herr Mautz , das in Oberhausen und Bonn uraufgeführt wurde . Er arbeitete mit Christof Nel, Niels Peter Rudolph, Ulrich Waller, Luc Bondy, Fred Berndt, Harald Clemen, Jerome Savary, Klaus Weise, Lore Stefanek, Frank Hoffmann und Ingo Berk.