Sopran

Sun Mi Kim studierte zunächst in Seoul und wechselte später für ihr Masterstudium an die Anton Bruckner Privatuniversität in Linz. Dort belegte sie die Fachrichtungen ‚Lied und Oratorium’ und ‚Oper’. Sie besuchte zahlreiche Meisterkurse, unter anderem bei Barbara Bonney, Angelika Kirchschlager und Josef Protschka. Seit 2008 ist sie Mitglied im Hauschor des Stadttheaters Klagenfurt, wo sie auch kleine Solorollen übernommen hat. Sie singt regelmäßig in geistlichen und weltlichen Konzerten in Korea und Österreich, wie z.B. in der Reihe Musica Sacra im Klagenfurter Dom oder in Gmunden mit dem Bachensemble Gmunden.

(dzt. Karenz)