Vicky Riddoch wurde am London Studio Center im Bereich Tanz und Musiktheater ausgebildet. Nach ihrer Ausbildung war sie Mitglied der Contemporary Company Kinisi Dance Company in London. Erste Musicalerfahrung sammelte sie in Snow White And The Seven Dwarfs als Zweitbesetzung Snow White und Ensemble am Kings Theatre Glasgow. In Lucky Stiff spielte sie die Dominique am Greenwich Theatre London. Es folgten Musicals wie Wicked am Circustheater Scheveningen, Holland, Tanz der Vampire am Berliner Stage Theater des Westens und Mamma Mia! in Stuttgart. Sie spielte in Flashdance am Theater St.Gallen in der Schweiz und Saturday Night Fever am AVB Amstetten in Österreich. Zuletzt stand Vicky als Swing und Zweitbesetzung Miss Lark bei Mary Poppins am Ronacher Theater Wien auf der Bühne.