Am Sonntag, den 06. Mai 2017 um 15.00 Uhr wird Intendant Florian Scholz den neuen Spielplan auf der Bühne des Stadttheaters präsentieren. (Zählkarten erhalten Sie ab sofort an der Theaterkasse und im Abo-Büro.)
Um 14.00 Uhr laden wir zur Backstage-Führung durch das Stadttheater (Anmeldung bitte an der Theaterkasse 0463 / 54 0 64).

Vier Opern, vier Schauspielproduktionen, ein Musical, ein Ballett und ein Märchen für die ganze Familie, darunter zwei Uraufführungen, stehen in der Saison 2017/2018 am Spielplan des Stadttheaters. Zusätzliche Statt Theater-Veranstaltungen, Kinder- und Jugendproduktionen und Konzerte des Kärntner Sinfonieorchesters ergänzen das Programm.

Die neue Spielzeit wird am 14. September 2017 mit Giuseppe Verdis Oper La Traviata in der Regie von Richard Brunel und unter der musikalischen Leitung von Giedrė Šlekytė eröffnet. Die Schauspielsaison startet mit der Uraufführung eines Theaterprojekts zu Martin Luther von Cesare Lievi: Hier stehe ich – ich kann nicht anders. La mia posizione é questa, entstanden in Koproduktion mit Theatern in Rom und Bologna.

Intendant Florian Scholz wird den Spielplan 2017/2018 auch in den Bezirkshauptstädten Kärntens vorstellen. Kooperationspartner sind die lokalen Kulturbüros und die Kleine Zeitung.

16. Mai 2017, 19.00 Uhr, Wolfsberg, Rathaus
17. Mai 2017, 19.00 Uhr, Hermagor, Rathaus
22. Mai 2017, 19.00 Uhr, Spittal, Schloss Porcia
29. Mai 2017, 19.00 Uhr, Völkermarkt, Stadtgemeinde
30. Mai 2017, 19.00 Uhr, Feldkirchen, Amthof
31. Mai 2017, 19.00 Uhr, Villach, Regionalbüro Kleine Zeitung
02. Juni 2017, 19.00 Uhr, St. Veit, Altes Bürgerspital