Das Kärntner Sinfonieorchester verwandelte am Aktionstag “Orchester für alle” den Klagenfurter Hauptbahnhof in einen ungewöhnlichen Konzertsaal: Musik von Beethoven, Puccini, Bartók sowie Polka- und Walzerklänge bescherten den zahlreichen Besuchern und Zug-Pendlern ein Hörerlebnis der besonderen Art. Neben einem Gewinnspiel gab es auch noch jede Menge Wissenswertes zu den Instrumenten und zum Musikerberuf zu erfahren sowie viel Raum zum Austauschen und Kennenlernen. Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen TeilnehmerInnen, MusikerInnen und bei der ÖBB/Hauptbahnhof Klagenfurt!

Aktionstag "Orchester für alle"