Die Walküre

Erster Tag des Bühnenfestspiels
»Der Ring des Nibelungen«
Text und Musik von Richard Wagner

PREMIERE 16. September 2021

News
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr Theaterbesuch

Liebes Publikum,entsprechend der letztgültigen Verordnung der Bundesregierung kann das Stadttheater Klagenfurt wieder alle Sitzplätze und Stehplätze anbieten. Das bedeutet, dass wir auch zum bewährten Abo-System, das vor dem ersten COVID-19 Lockdown gegolten hat, zurückkehren können. Auch die Matineen können wieder wie gewohnt sonntags um 11.00 Uhr stattfinden.
INFORMATIONEN
News

#JETZTimpfen

#JETZTimpfen lautet die klare Botschaft der aktuellen Impfkampagne des Landes Kärnten. Viele Menschen aus Blaulichtorganisationen, Wirtschaft, Kultur, Sport, Jugendorganisationen, Gesundheit, Kirchen und von den Sozialpartnern unterstützen den Aufruf. Auch Intendant Aron Stiehl setzt sich für die Impfung ein: »Impfen schützt auch die Kultur. Und die Gesellschaft. Lassen Sie sich impfen. Seien Sie solidarisch.«
Weiterlesen
News

Feiern Sie mit uns den Spielzeitbeginn!

Das Stadttheater lädt wieder zu einem Abend der Musik, der Begegnung, des Zaubers: Die lange Nacht der kurzen Musik findet am 17. September 2021 in entspannter Atmosphäre und an verschiedenen Spielstätten im und um das Stadttheater statt. Mit dabei sind u.a. das Kärntner Sinfonieorchester, der Chor des Stadttheaters, die Singakademie Carinthia – sowie Gäste aus der Kärntner Kulturszene wie Circus Dimitri, Katarina Hartmann und JASA oder das Theater WalTzwerk. Der Eintritt ist frei. Mit freundlicher Unterstützung von WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG – Vienna Insurance Group. Personalisierte Zählkarten erhalten Sie ab sofort an der Theaterkasse und im Online-Shop.
Weiterlesen
Magazin

»Eine Seilbahn verbindet Götter und Menschen«

Weiterlesen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von widget.msgp.pl zu laden.

Inhalt laden

Newsletter anmelden!

Regelmäßige Infos zu Produktionen und Neuigkeiten rund um das Theater.
Spielzeitheft 2021/2022