Welche Relevanz hat Goethes Briefroman über den liebeskranken Werther noch in den Zeiten von Facebook, Twitter und„I-Phone”-kultur? Philipp Hochmair und Nicolas Stemann erzählen Werthers Geschichte unter Verwendung des Originaltextes aus ihrer persönlichen, heutigen Sicht. Eine Einladung zum wohl berühmtesten Ego-Trip der deutschen Literatur.