Home Karten & AbosKartenkasse

Kartenkasse

Liebes Publikum,

Laut Verordnung der Bundesregierung gelten im Veranstaltungsbereich seit 27.12.2021 neue Sicherheitsbestimmungen. Bis 500 zugewiesenen Sitzplätzen sind dies 2G und FFP2-Maske, bis 1.000 zugewiesenen Sitzplätzen sind dies 2G + PCR-Test und FFP2-Maske. Die Sperrstunde wurde auf 22 Uhr vorverlegt.

Wir haben unsere Sitzplatzkapazitäten bis auf Weiteres auf 500 Plätze reduziert. Damit können die Vorstellungen mit 2G und FFP2-Maske besucht werden. Alle Vorstellungen enden vor 22 Uhr. Die Pausengastronomie bleibt geschlossen. Unsere Sonntags-Matineen sind bereits ausverkauft, wir können keine Gratis-Zählkarten vergeben.

Sollten Sie die Sicherheitsmaßnahmen 2G bzw. 2G+ nicht erfüllen können, erhalten Sie den Kartenpreis rückerstattet – wahlweise in Form eines Gutscheins oder per Überweisung.

Weitere Informationen zu unserem Sicherheitskonzept und die gesonderten Regelungen für Kinder und Jugendliche finden Sie unten stehend.
Die Theaterkasse ist Mo-Sa, von 9.00-18.00 Uhr geöffnet.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und für Ihre Geduld.

Kartenkasse (Mo-Sa, 09.00 bis 18.00 Uhr)
Telefon: +43 (0) 463 54 0 64
kartenkasse@stadttheater-klagenfurt.at

Freier Verkauf

Sollten Sie Karten für abgesagte Vorstellungen erworben haben, oder die Sicherheitsmaßnahmen 2G bzw. 2G+ nicht erfüllen können, erhalten Sie den Kartenpreis rückerstattet – wahlweise in Form eines Gutscheins oder per Überweisung. Stornierungen aufgrund von 2G/2G+ müssen vor Vorstellungebeginn der Kartenkasse bekannt gegeben werden.
1. Bitte füllen Sie dafür das Rückerstattungsformular aus.
2. Senden oder mailen Sie es gemeinsam mit der Theaterkarte (im Original, als Kopie oder Scan) an die Theaterkasse.

Abonnements

Sie haben natürlich die Möglichkeit die Produktion trotzdem zu besuchen und Ihr Abo auf einen anderen Vorstellungstermin zu verlegen. Bitte kontaktieren Sie dafür das Abo-Büro oder die Theaterkasse. Ansonsten wird der Kartenpreis für die ausgefallenen Abo-Vorstellungen auf Wunsch wieder gegen Ende der Saison bzw. sobald sich die Infektionslage stabilisiert hat, rückerstattet.

Unsere Theaterkasse steht für Ihre Fragen und Anliegen Mo-Sa von 09.00 Uhr – 18.00 Uhr zur Verfügung.

Theaterkasse
0463/54 0 64
kartenkasse@stadttheater-klagenfurt.at

Abo-Büro
0463/55266-42
abobuero@stadttheater-klagenfurt.at

COVID-19-Sicherheitskonzept für Ihren Theaterbesuch

Personalisierte Eintrittskarten/Lichtbildausweis
Die Eintrittskarten sind personalisiert und nicht übertragbar. Wenn Sie in Begleitung oder als Gruppe kommen, ist es wichtig, dass Sie im Zusammenhang eines COVID-19-Falls Ihre Begleiter*innen benennen können. Die Eintrittskarte ist beim Einlass zusammen mit einem Lichtbildausweis vorzuweisen.

Nachweis Gesundheitsstatus »2G« (Begrenzung auf max. 500 Zuschauer*innen)
Voraussetzung für den Theaterbesuch ist der Nachweis Ihres Gesundheitsstatus »2G« (geimpft/genesen). Bitte weisen Sie beim Einlass gemeinsam mit der Eintrittskarte und dem Lichtbildausweis eine entsprechende Bestätigung vor. Für Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können, ist der Theaterbesuch mit einer ärztlichen Bestätigung + PCR Test (nicht älter als 72 Stunden) möglich. Außerdem gilt der Nachweis einer Erstimpfung + PCR Test (nicht älter als 72 Stunden) als Berechtigung für den Theaterbesuch.

Kinder und Jugendliche
Kinder bis zum 12. Geburtstag sind von der »2G«-Regel aktuell ausgenommen. Für alle schulpflichtigen Kinder zwischen dem 12. und dem 15. Geburtstag wird der Corona-Testpass einem 2G-Nachweis gleichgestellt. Während der schulfreien Zeit gilt der Corona-Testpass sinngemäß weiter, sofern ein negatives PCR-Testergebnis (durch eine befugte Stelle; nicht älter als 72 Stunden) vorgewiesen werden kann (in begründeten Ausnahmefällen ein neg. Antigentest (48 Stunden)).

Zugeordnete Eingänge/Fixe Sitzplätze
Ihr Sitzplatz ist einem Eingang zugeordnet. Bitte beachten Sie das Leitsystem. Bitte nehmen Sie exakt auf dem für Sie reservierten Sitz Platz, das Umsetzen auf andere, noch freie Sitzplätze ist nicht möglich. Planen Sie genügend Zeit vor der Vorstellung ein, damit alle in Ruhe ihre Sitzplätze einnehmen können.

Maskenpflicht
Im gesamten Theater gilt FFP2-Maskenpflicht, auch während der Vorstellung.

Keine Abstandsregel/Händedesinfektion
Es gibt keine Verpflichtung Mindestabstände einzuhalten. Desinfizieren Sie bitte Ihre Hände an den Spendern in den Foyers.

Pausengastronomie
Die Pausengastronomie kann leider nicht geöffnet werden.

Genauere Informationen finden Sie in unseren AGB.
Bitte kommen Sie nur ins Theater, wenn Sie sich gesund fühlen.

 

Abendkasse

Ab 18.00 Uhr öffnet die Abendkasse für den Verkauf von Restkarten und die Abholung bereits bezahlter Karten der jeweiligen Vorstellung. Bei Sonntags- und Sondervorstellungen ist die Theaterkasse 90 Minuten vor Vorstellungsbeginn geöffnet.

Online-Ticket-Shop

Kaufen Sie Ihre Karten in unserem Online-Ticket-Shop bequem von zu Hause aus und nutzen Sie auch unseren print@home-Service. Auch Theatergutscheine und die Theaterschecks können Sie online kaufen und einlösen.

Telefonischer Kartenkauf mit Kreditkarte

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Karten telefonisch unter Angabe der Kreditkartennummer zu kaufen und an der Abendkasse abzuholen.

Reservierung

Bitte holen Sie schriftlich oder telefonisch reservierte Karten innerhalb von zwei Wochen ab Bestelldatum (bei kurzfristigen Reservierungen bis spätestens einen Tag vor der Vorstellung) ab, da die Reservierung sonst verfällt. Gerne senden wir Ihnen die Karten auch per Post mit Rechnung und Zahlschein zu (zzgl. Spesen).

Matinee-Saisonkarte

Mit einer Matinee-Saisonkarte für Euro 40,− ist Ihr Sitzplatz für zehn Einführungsmatineen garantiert. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation können leider keine Matinee-Saisonkarten an der Theaterkasse oder im Abobüro ausgegeben werden. Wir verlängern Ihre bestehende Matinee-Saisonkarte für die nächste Spielzeit, Ihr gebuchter Platz bleibt erhalten. Die neue Matinee-Saisonkarte für die Spielzeit 2021/2022 (10 Matineen, Euro 40,–) wird im August 2021 per Post zugesandt. Restplätze sind ab Herbst 2021 an der Theaterkasse erhältlich.

Gutscheine

Immer wieder ein schönes Geschenk: Theatergutscheine mit einem frei wählbaren Betrag erhalten  Sie an der Theaterkasse und in unserem Online-Ticket-Shop.

Karten-Preise 2021/2022

Alle Kartenpreise in Euro inkl. gesetzlicher Ust. Achtung: Es gelten bestimmte Einschränkungen bzw. Sonderbestimmungen für Silvester- und Sondervorstellungen bzw. Vorstellungen von Jugend- und Kindertheater.